Mooshof Lenzburg

Bildschirmfoto 2017-12-28 um 11.22.10

Seit 2012 bewirtschaften wir, Marion Sonderegger und Lukas Häusler den Mooshof hinter dem Goffersberg biologisch.

Der Betrieb umfasst heute:

  • 19.5 ha landwirtschaftliche Nutzfläche mit
  • 14 Mutterkühen mit Kälbern, Rindern und Öchlein und einem Zuchtstier
  • 6 Mutterschafe mit 7 Lämmern
  • 8 ha Ackerbau mit Dinkel, Weizen, Roggen, Hirse, Raps, Erbsen und Bohnen
  • 40 Aren Feldgemüse und Kartoffeln
  • Viele junge und alte Hochstammobstbäume
  • Zusammenarbeit mit Steiner-Sonderschuule-Lenzburg
  • Eigener Solarstromproduktion
  • Eigener Backstube mit Steinbackofen
  • Solidarischer Landwirtschaft:

Brot, Rapsöl, Mehl-» http://www.solawi-lenzburg.ch

Die Arbeit im Freien mit den Jahreszeiten und dem Wetter ist für uns eine Bereicherung. Wir fühlen uns privilegiert mit dem Boden, den Pflanzen und Tieren arbeiten zu können. Diese für uns sinnstiftende Arbeit bedeutet aber auch eine grosse Verantwortung dem Lebendigen gegenüber und motiviert uns zu boden- und ressourcenschonender, tier- und menschenfreundlicher Produktion. Unsere Lebensmittel sind mit Liebe gemacht und das schmeckt Frau / Mann…

Für uns ist es wichtig und schön, zu erfahren wo unser Essen hingeht. Der direkte Kontakt und Austausch mit unseren KundInnen ist für uns eine grosse Bereicherung. Aus diesem Grund verkaufen wir unser Rindfleisch in Form von Mischpaketen an Privatkunden und Restaurants.

Weiter sind wir mit dem Verein Solawi Lenzburg daran eine Solidarisches Landwirtschaftsprojekt aufzubauen wo ein reger Austausch während Aktionstagen auf dem Hof oder Sitzungen im Verein stattfindet.

http://mooshof-lenzburg.ch