Unser Gemüse im Winter

Für uns geht die erste „Märtsaison“ zu ende. Doch noch ist nicht alles Gemüse aufgegessen. Noch immer dürfen wir auf den verschiedenen Pflanzblätzen ernten und die Lager geben noch eine ganze Zeit lang ihre Schätze preis.

Deshalb findet ihr jeden Tag von 08:00 – 20:00 (oder etwas länger) vor dem Wagnereigarten, ein reich gedeckter Tisch mit Gemüse, Verarbeitetem und Most.  Gerne nehmen wir auch Bestellungen entgegen, wenn ihr grössere Mengen benötigt. Dazu meldet euch einfach kurz bei Dani vom Wagnereigarten.

Wer etwas weiter planen möchte, kann sich jetzt noch für das Gemüse Abo beim Gmüeser oder das Brotabo vom Mooshof anmelden. Schaut dazu auf den jeweiligen Internetseiten vorbei und sichert euch euer Aboplatz solange noch welche da sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s